Home >

Grosszügige YB Spende

In der Halbzeitpause des Spiels YB-Lugano (29.01.2022) durfte YB-CEO Wanja Greuel der Kinderkrebshilfe ARCHE-Fonds einen Check in der Höhe von 25’000 Franken übergeben. Dieser Betrag ist dank der tatkräftigen Mithilfe der YB-Fans zustande gekommen, die im Jahr 2021 YB-Gymbags und YB-Hörbücher gekauft haben. YB hat den Gesamterlös aus diesen Verkäufen plus 10% des gesamten Merchandisingumsatzes in der vierten Adventswoche aufgerundet und freut sich, damit den langjährigen Charity-Partner ARCHE-Fonds bei der Durchführung einer ärztlich begleiteten Ferienwoche für krebskranke Kinder und ihre Familien zu unterstützen. Diese Woche im Sommer ist oftmals die einzige Phase, in welcher sich die Familien unbeschwert vom Spitalalltag erholen können, da die ärztliche Betreuung jederzeit gewährleistet ist. Seit dem Start der Partnerschaft vor zehn Jahren konnte der BSC YB bereits CHF 275’000.- an den ARCHE-Fonds überweisen. Eine Unterstützung des ARCHE-Fonds ist selbstverständlich weiterhin möglich: Entweder mit dem Kauf des YB-Hörbuchs, bei welchem sich die Ninja Hasen auf die Suche nach den verschwundenen YB-Fans machen, oder direkt mit einer Einzahlung auf das Konto mit der Nummer CH28 0079 0020 0800 0426 7. YB bedankt sich herzlich bei allen YB-Fans, welche mitgeholfen haben, den ARCHE-Fonds zu unterstützen – #YBFOREVERYONE